Traditionstag der Salzburger Pioniere

Am 18. Oktober fand im Lehener Park unter großer Beteiligung der Bevölkerung, von Traditionsverbänden und Freunden der Salzburger Pioniere der Traditionstag mit Angelobung von 135 Rekruten des Einrückungstermines Oktober 2019 statt. Historischer Anknüpfungspunkt des Traditionstages ist die Forcierung von Donau und Save durch drei Pionierbataillone der k. u.k. Armee im Jahr 1915, durch die die Voraussetzungen zur Einnahme der serbischen […]

Weiterlesen

Gen Brieger in Salzburg

Am 23.09.2019 besuchte der Österreichische Generalstabschef Salzburg. Am Abend stand er den Salzburger wehrpolitischen Vereinen zuerst zu einem Gespräch im kleinen Kreise und anschließend zu einem Vortrag zur Verfügung. Im folgenden finden Sie ein Interview, das Olt Dr. Wolfgang Fürweger an diesem Tag im Namen der „Krone“ geführt hat. „Es ist für das Bundesheer bereits fünf nach zwölf“ Herr General, […]

Weiterlesen

„Von der Mur zum Orinoko“

von Oberst Bernd Theissel Bei den Yanomami tief im Dschungel Venezuelas Die Yanomami sind ein nach uralten Traditionen lebendes Volk von Halbnomaden im Grenzgebiet zwischen Venezuela und Brasilien. Bis 1950 hatten die Jäger und Sammler nur spärlich Kontakt zur Außenwelt. Selbst heute noch sind die einzigen Hauptverkehrswege die großen Flüße, wie der Orinoko, der Casiquiare, der Siapa oder Passimoni. Ungefähr […]

Weiterlesen
1 2 3 5